Forschungsinstitut der LMU München
MuCDR

Workshops

Die Workshops des MuCDR vermitteln neben dem Wissen über die Herausforderungen und Schwierigkeiten der nachhaltigen Streitbeilegung auch die praktischen Fähigkeiten zu ihrer Lösung anhand von Fallbeispielen und Simulationen. Dazu gehören elementar das Verhandlungsmanagement, die Schulung rhetorischer Fertigkeiten, der reflektierte Einsatz von Problemlösungstechniken, Kenntnisse der Vertragsgestaltung und die Psychologie von Verhandlungen.

Die vom MuCDR angebotenen Veranstaltungen behandeln ganz überwiegend Schlüsselqualifikationen für das Jurastudium gemäß §§ 23 Abs. 2, 2 S. 1 JAPO Bayern 2003. Damit nehmen sie im Rahmen des Studiums eine besondere Funktion ein, weil sie als einziger Bestandteil der Ausbildung explizit die juristische Theorie mit der beruflichen Praxis verbinden. § 5 a Abs. 3 DRiG setzt diese Schlüsselqualifikationen als Studieninhalte voraus.

Auf unseren Dozenten-Seiten erhalten Sie weitere Informationen über unsere Dozenten.